Traditionen wieder aufleben lassen

Oktober, 2022

Dies ist eine Veranstaltung mit mehreren Daten

06OktGanztägig09Gasthof Freihof, SchmidrütiVeranstaltungstyp:Metzgete

Datum

Oktober 6 (Donnerstag) - 9 (Sonntag)

Ort

Gasthof Freihof

Im Dorf 1223

Details zur Veranstaltung

Im Tösstal wird die Metzgete, eine der ältesten Schweizer Traditionen, noch aktiv gelebt. Da früher nicht alle Tiere durch den Winter gefüttert werden konnten, wurde im Herbst vermehrt geschlachtet. Produkte ohne lange Haltbarkeit, mussten sofort gegessen werden, beispielsweise die Blutwurst, Leberwürste und Innereien. Zum Gasthaus zum Freihof gehörte schon immer auch ein landwirtschaftlicher Betrieb. Schlachtete der Störmetzger früher direkt auf den Hof, gehen die Schweine heute zum Metzger. Die für die Metzgete im Freihof geschlachteten Schweine werden von der Verwandschaft der Inhabenden aufgezüchtet und zum Metzger gebracht. Der Feinschliff der leckeren Speisen geschieht dann wieder im Freihof, teilweise mit den gleichen Werkzeugen. Und natürlich nach streng geheimer Familienrezeptur.

Zur Website

X