Der VBL

Die Gründungsgeschichte des Vereins zur Förderung des Ansehens der Blut- und Leberwürste kennen wir auch nur vom Hörensagen und von der Website. Wer also gerne mehr zur Geschichte dieses wunderbaren Vereins erfahren will, liest dies am besten auf der Website. Jenny stiess per Zufall auf diesen Verein und meldete sich zusammen mit Yana gleich an. Inzwischen sind wir nach dem Durchlaufen der harten VBL Akademie offiziell Mitglied und freuen uns jederzeit über neue Brüder und Schwestern im Schwein.

Mehr Informationen unter www.vbl.org