Metzgete in den Medien

Spannender Artikel in der LZ

Etwas verspätet möchten wir auf einen interessanten Artikel in der Luzerner Zeitung vom 13.11.2017 hinweisen, welcher genau die Aspekte der Metzgete aufgreift, die uns ebenfalls wichtig sind: Tradition und Brauchtum, Handwerk der Metzger, Verwertung des Tieres, Herkunft des Fleisches, aber auch die Geselligkeit und der Genuss. Viel Spass bei der Lektüre: http://www.luzernerzeitung.ch/nachrichten/zentralschweiz/luzern/es-locken-speck-und-leberwurst;art9647,1137389

Metzgete in den Medien ·Selbermachen

„Nose to tail“ Zeitgeist und neue Kategorie: Selbermachen

Im Zuge der kürzlich stattgefundenen öffentlichen Schlachtung der zwei Schweine in Sissach BL wird weiter über die Metzgete als wiederauferstandene Tradition berichtet: https://www.aargauerzeitung.ch/aargau/kanton-aargau/die-tradition-passt-wieder-zum-zeitgeist-131877248 Im folgenden Artikel geht Peter Bolliger, seines Zeichens Präsident des VBL noch einen Schritt weiter und erklärt, wie er die „Nose to tail“-Philosophie für sich umsetzt: https://www.aargauerzeitung.ch/leben/leben/ragout-vom-herz-und-blanchierte-hoden-was-steak-esser-verpassen-131857797#cxrecs_s Womit unser lieber Präsi uns unverhofft, weil ganz zufällig zwei Schritte voraus ist,… Weiterlesen „Nose to tail“ Zeitgeist und neue Kategorie: Selbermachen

Metzgete in den Medien

Eine „Hausschlachtung“ vor Publikum

Die öffentliche Schlachtung zweier Schweine am 28.10.2017 in Sissach BL hat Anlass zu diversen neuen Artikeln in den Medien gegeben. Trotz der immensen Kritik im Vorfeld sowie der Proteste vor Ort lesen wir heraus, dass die Schlachtung sehr professionell, geordnet und informativ abgelaufen sein muss. Im Anschluss wurden Blut-, Leber- und Bratwürste hergestellt und vertilgt. Wir begrüssen es, dass die Herkunft und Verarbeitung des Lebensmittels Fleisch rege diskutiert wird… Weiterlesen Eine „Hausschlachtung“ vor Publikum

Metzgete in den Medien

Die herbstliche Sauerei

Im November hatte der Züricher Unterländer einen Online Beitrag zur Metzgeten veröffentlicht. Unter dem Titel „Alle Fakten zur herbstlichen Sauerei“ publizierte Nicole Döberli ein Glossar zum Fleischfest Metzgete. Widersprechen muss ich Frau Döberli nur beim Buchstaben H. Der Metzgeten-Kalender zeigt nämlich, dass bis mindestens ende Februar noch viele Metzgeten stattfinden. Ich mag dafür besonders den Buchstaben O –… Weiterlesen Die herbstliche Sauerei