Besuchte Metzgete

Meine Premiere in Winterthurs ältester Arbeiterkneipe

„Ein Schlachtfest wie zu Grossvaters Zeiten“ Mit dieser Parole wirbt Winterthurs älteste Arbeiterkneipe Orsini für ihre Metzgete und gerne folgen meine Begleitung und ich diesem Ruf! Interessanterweise wurde meine Begleitung nur über Facebook auf diese Veranstaltung aufmerksam, was auf eine sehr moderne Kommunikation für solch ein altehrwürdiges Restaurants hinweist. Ein Blick auf die Website bestätigt dieses Gefühl, zwar spielen die… Weiterlesen Meine Premiere in Winterthurs ältester Arbeiterkneipe

Besuchte Metzgete ·Metzgete im Ausland

Schlachtfest beim nördlichen Nachbarn

Metzgete auf baden-württembergische Art Aus purer Neugierde und zur Horizonterweiterung habe ich mich auf die Suche nach einer Metzgete in Deutschland begeben. Scheinbar gibt es bei unseren nördlichen Nachbarn zwar auch Schlachtfeste, aber die Umsetzung ist regional sehr unterschiedlich und sie werden recht spärlich online beworben. Vielleicht liegt es daran, dass die Hauptschlachtzeit auch in Deutschland traditionell der Herbst… Weiterlesen Schlachtfest beim nördlichen Nachbarn

Besuchte Metzgete

Metzgete Buffet in der Stallstube im Riethof, Dachsen

Metzgete im ehemaligen Schweinestall Bei der ausführlichen Recherche für unseren Metzgete Kalender bin ich auf den Riethof gestossen, dessen ansprechende Website mitsamt des detaillierten und verführerischen Metzgete-Angebots mir sofort zugesagt hat. Und das Beste: Er befindet sich in Dachsen ZH, ein paar Dörfer von meiner Heimat entfernt! Meine Wunschbegleitung ist ebenfalls rasch von der geplanten Veranstaltung überzeugt und so reserviere ich… Weiterlesen Metzgete Buffet in der Stallstube im Riethof, Dachsen

Metzgete in den Medien

Spannender Artikel in der LZ

Etwas verspätet möchten wir auf einen interessanten Artikel in der Luzerner Zeitung vom 13.11.2017 hinweisen, welcher genau die Aspekte der Metzgete aufgreift, die uns ebenfalls wichtig sind: Tradition und Brauchtum, Handwerk der Metzger, Verwertung des Tieres, Herkunft des Fleisches, aber auch die Geselligkeit und der Genuss. Viel Spass bei der Lektüre: http://www.luzernerzeitung.ch/nachrichten/zentralschweiz/luzern/es-locken-speck-und-leberwurst;art9647,1137389

Besuchte Metzgete

Metzgete im Restaurant zur Metzg

Ist der Name Programm? Im Restaurant zur Metzg in Russikon ZH läuft alles unkompliziert, meine telefonische Reservationsanfrage für den gleichen Abend wird freudig bestätigt. Die Anfahrt ist bedeutend weniger abenteuerlich als bei der letzten Metzgete im Tösstal, nur das Parkplatzschild ist von Winterthur her kommend ein bisschen irritierend. Von meiner verspäteten Begleitung sollte ich später erfahren, dass… Weiterlesen Metzgete im Restaurant zur Metzg

Besuchte Metzgete

Traditionelle Metzgete vom Holzherd im Freihof, Schmidrüti

Metzgete in der 10. Generation Bereits vor drei oder vier Jahren sind Jenny und ich in den Genuss der Metzgete im Freihof in Schmidrüti gekommen, damals war dieser Blog aber noch ein reines Phantasiegespinst. Aus diesem Grund mache ich mich dieses Jahr erneut auf den Weg ins Tösstal, um herauszufinden, wie das Essen in der Zwischenzeit schmeckt. Wie jeden… Weiterlesen Traditionelle Metzgete vom Holzherd im Freihof, Schmidrüti

Blutwurst Bezugspunkte ·Selbermachen

Pfälzer Blut- und Leberwurst

Kultureller Austausch Nach zahlreichen Metzgeten in der Schweiz packt mich die Neugierde und im Zuge des kulturellen Austauschs mit unseren nördlichen Nachbarn stellen wir zu Hause eine Pfälzer Schlachtplatte zusammen. Wir finden alle Zutaten im deutschen Supermarkt und meine erste Überraschung ist, dass die Blut- und Leberwürste vorgekocht verkauft werden und nur noch erwärmt werden müssen. Auch… Weiterlesen Pfälzer Blut- und Leberwurst